15.09.2014, 16.00-17.00 Uhr - "Leben im Wassertropfen"

Inhalt: "Pantoffeltierchen, Rädertierchen, Kieselalgen - manche Lebewesen sind so klein, dass man sie mit dem bloßen Auge nicht erkennen kann. Deshalb wollen wir sie mit dem Mikroskop sichtbar machen und das geheime Leben im Wasserproben aus Tümpeln und Pfützen beobachten."

 

Leitung: Frau Dr. Stephanie Markert

Ort: wird bei der Anmeldung bekanntgegeben

Altersempfehlung: Schüler der 2. bis 6. Klasse

begrenzte Teilnehmerzahl: maximal 12 Schüler

 

Anmeldung unter: www.heureka-begabungsfoerderung.de